Google My Business für deinen Lieferdienst

Google My Business ist ein Tool, welches man komplett kostenlos für seinen Lieferdienst nutzen kann. Der einzige Kostenfaktor ist Zeit, die man aufwenden muss. Nutzt man dieses kostenlose Tool richtig, ist das fast eine Garantie dafür, dass dein Lieferdienst mehr Umsatz macht. und deine Kunden (zumindest die jüngeren Kunden) fühlen sich wohl, weil sie sich über Google im Netz digital mitteilen können. Sie schreiben Rezensionen und posten Fotos (Beispiele weiter unten) von deinem Laden oder deinem Essen.

Um das zu erreichen, ist eine eigene Internetseite mit Online-Bestellfunktion natürlich zwingend notwendig.

 

Mit Google My Business -- Kunden gewinnen und behalten

Google My Business ist ein sehr interessantes Toot für deinen Onlineshop.

Meistens werden diese Accounts von Google selbst erstellt, wenn sich genügend Leute für deinen Lieferdienst interessiert haben und deine Seite aufgerufen haben.

Die dort von Google eingetragenen Daten sind oft fehlerhaft und müssen in der Regel berichtigt werden.

Hier kann jeder alles Wichtige und auch Unwichtiges über deinen Lieferdienst mitteilen.

Insbesondere werden Kommentare zur Qualität des Essens und zum Service gemacht, auch negative. Besonders gut ist es, wenn zufriedene Kunden schöne Fotos von deinem Essen einstellen.

Man kann öffentliche Konto übernehmen und kontrollieren, welche Infos man seinen Kunden zukommen lassen will.

Google My Business -- Allgemeine Informationen

Unter dem Punkt Info kannst du für dein Unternehmen alle relevanten Informationen eintragen.

Öffnungszeiten – die Adresse – dein Liefergebiet – deine  Website für deinen Shop – deine Telefonnummer und so weiter.

Du kannst ausführlich beschreiben, was deinen Lieferdienst besonders macht, was er anbietet und wohin du lieferst.

Diese Eintragungen werden von den meisten einfach ohne Verstand vorgenommen, was grundsätzlich kein Problem darstellt. Doch mit ein paar einfachen Tricks kann man schnell in der Google Suche einige Plätze aufsteigen.

Die Bedienung dieser Informationen ist ziemlich einfach, sollte jedoch regelmäßig aktualisiert werden, denn Google bewertet es äußerst positiv wenn Einträge regelmäßig gepflegt werden.

GoogleMy Business -- Bewertungen

Eines der interessantesten Tools von My Business ist tatsächlich das Rezensions-Tool. 

Hier kann wirklich jeder Google- Nutzer eine Rezension schreiben. Wenn die Standort Funktion des Smartphones eingeschaltet ist, fragt Google bereits automatisiert, ob man eine Bewertung für das Restaurant abgeben möchte, in dem man sich gerade aufhält. 

Man sollte diese Kritiken wirklich nicht unterschätzen. Nutzer selektieren sehr stark danach was andere Google Nutzer schreiben.

Wenn man nun ausgerechnet drei vier schlechte Rezensionen ganz oben hat, ist man schnell mal ausgeschieden und der Nutzer sucht schnell den nächsten Lieferdienst.

Geht man auf seine Rezensionen nicht ein kann es passieren, dass bei den Kunden ein falsches Bild des Lieferdienstes entsteht und das ist schlecht fürs Geschäft.

Wir raten dringend,  auf Rezensionen einzugehen, denn so kann man als Lieferdienst-Betreiber deutlich helfen, die Mund zu Mund Propaganda zu verbessern.

Google My Business -- Fotos von Nutzern und eigene Fotos

Eine weitere, erstaunlich oft genutzte Funktion ist das Einstellen von Fotos.

Jeder weiß, dass Fotos einen sehr guten Eindruck vermitteln können. Das Problem ist nur, dass  hier jeder Kunde auch schlechte Bilder hochladen kann.

Selbst wenn ihm das Essen geschmeckt hat, kann es sein, dass das von ihm hochgeladene Pastafoto  einfach nur fettig und ekelig aussieht, weil er es schlecht fotografiert hat.

Dagegen werden leckere Bilder gerne angeschaut und bringen Appetit.

Diese Funktion sollte dringendst beachtet werden. Rechts sieht man das Bild eines Kunden von uns, welches  78.918 mal angeschaut wurde.

 

Google My Business -- Beiträge

Die Google Beiträge können dir in allen erdenklichen Situationen weiter helfen.

Rechts zeigen wir ein Beispiel, wie ein Kunde mit Google-Hilfe drei neue Artikel bekannt gemacht hat.

Zusätzlich  können dort wichtige Ankündigungen, wie z.B Betriebsferien oder eine plötzliche Betriebsunterbrechung  gemacht werden. Das Google My Business Konto kann auch bei der Personalsuche behilflich sein. 

Google My Business -- Wertvolle Statistiken über deinen Lieferdienst

Statistiken sind ein gutes Mittel um seinen Erfolg zu messen. Man kann Schlüsse daraus ziehen, wie man sich noch weiter verbessern kann.

Du kannst unter Nutzeraktionen sehen, wie viele  Kunden über die Google Suche deine Website aufgerufen haben, wie viele sich die Wegbeschreibung haben zeigen lassen und wie viele in deinem Geschäft angerufen haben.

Ein sehr interessanter Punkt ist die Keyword Analyse, hier kann man sehen über welche Suchbegriffe dich deine Kunden gefunden haben. Beispielsweise „Pizza Bielefeld“

Diese Informationen helfen dir dabei, die Google Suche weiter zu optimieren, damit sich das Suchmaschinen Ranking langfristig verbessert.

Menü schließen
×
×

Warenkorb